Geräte

CAT.AUDIO

CAT.Audio – spart Zeit und Geld

Die preisgünstigste und schnellste Variante der Audioverkabelung.

Die Zeitersparnis bei Installationen ist enorm.

Über Standard CAT6 oder CAT7 Netzwerk-Kabel lassen sich mit diesem System bis zu 4 analoge oder digitale Audiosignale in höchster Qualität übertragen.

Als Anschlussbuchse wird hierbei eine RJ45-Buchse verwendet. Diese findet sich in jeder Netzwerkverkabelung, an Patchfeldern, Patchkabeln oder Wandeinbaudosen wieder.

Studioverkabelungen lassen sich mit CAT.Audio einfach vorbereiten und sehr schnell installieren.

Das Studio bleibt ohne Lötarbeiten frei skalierbar. Änderungen, wie das Einbinden zusätzlicher Geräte, die Neuordnung der Geräte-Positionen oder ein kompletter Neuaufbau an anderer Stelle lassen sich mit wenig Aufwand realisieren.

In Theatern, medientechnischen Einrichtungen oder anderen Einrichtungen mit einer Netzwerk-Infrastruktur lassen sich die vorhandenen Netzwerkkabel zur preisgünstigen Übertragung von Audiosignalen nutzen. Das aufwändige einziehen von neuen Kabeln entfällt, temporäre Verbindungen lassen sich einfach herstellen.

Kabellängen von „SubD25-Kabeln und Auflösungen“, sowie allen anderen CAT.Audio Verbindungen lassen sich im Gegenteil zu herkömmlich konfektionierten Kabeln, durch das Austauschen der Netzwerkkabel schnell und kostengünstig verändern und anpassen.

 

Im CAT.Audio System lassen sich folgende Komponenten kombinieren:

  • CAT – SubD Adapter auf Tascam-Standard
  • CAT – Adapterkabel mit XLR und Klinken-Kabelsteckern
  • CAT – Tischbox mit XLR Einbau-Buchsen oder Steckern
  • CAT – Anschlussfelder im Rackformat mit XLR Einbau-Buchsen oder Steckern
  • CAT – Steckfelder auf Lemo

 

CAT – SubD Adapter auf Tascam-Standard

Adapter von CAT.Audio auf SubD25 Stecker im Tascam und Yamaha Format ersparen das aufwendige Löten von herkömmlichen SubD-Kabeln.

 

CAT – Adapterkabel mit XLR und Klinken-Kabelsteckern

Kabelauflösungen von CAT.Audio auf XLR und Klinke dienen zum Anschluss von Standard Geräten. Alle anderen Steckerformate oder Mischbestückungen sind ebenfalls lieferbar oder können konfektioniert werden.

 

CAT – Tischbox mit XLR Einbau-Buchsen oder Steckern

Tischboxen bieten die nötige Flexibilität in der Studioverkabelung und dienen als frei verfügbare Anschlusspunkte für Tischgeräte und vieles mehr.

Die Tischboxen lassen sich auch als Mini-Stageboxen auf der Bühne verwenden.

 

CAT – Anschlussfelder im Rackformat mit XLR Einbau-Buchsen oder Steckern

Anschlussfelder für den Rackeinbau ermöglichen die übersichtliche Anschlussbereitstellung in Geräteschränken.